Suche

Inhalt

Herbstferien 2019

Die erste Ferienwoche in den Herbstferien hat begonnen und es stehen wieder zahlreiche Angebote für unsere Kinder auf dem Ferienplan. Es wird wieder gebastelt, in der Kinderküche gebacken und gekocht,gewandert, in die Schwimmhalle gegangen, zum Schwarzlichtminigolf, ins  Kino  und zur Keramik gegangen, ins FEZ das Phänomenien besucht, das Technikmuseum besucht u.v.a.m. Zeit für Spiel und Bewegung wird auch genug geboten - so z.B. in der Turnhalle, in der Ninja Hall.
Wir wünschen allen Kindern erholsame Herbstferien!

 

   Papierworkshop

 

Besuch in der Ninja Hall

  

   Technikmuseum Berlin




 
  Minigolf einmal anders, die Kinder hatten großen Spaß.

 


Riesige Schirmpilze entdeckten die Kinder im Wald und hatten Spaß beim Spielen ...

  

Mit Naturmaterialien, Klebepistole und Phantasie entstanden lustige Herbstbasteleien.


 
Aus einer lufttrocknenden Masse wurden schöne Herbstschalen gefertigt.


 

Die Turnhalle ist immer wieder beliebt bei unseren Kindern.



Die vielen bunten und riesigen Fische im Aquarium wurden ganz genau betrachtet, manche von den Arten her schon genau erkannt...

 

 


Kinder,die Freude am Staunen und Lust am Entdecken haben, fuhren heute ins FEZ zu Phänomenia.Dort konnten sie erstaunliche, faszinierende und schöne Dinge unserer Welt genauer erkunden und herausfinden, wie die Dinge eigentlich funktionieren. Ein Tag vollgepackt mit Experimenten...

  


 Die in der Kinderküche entstandenen  Pizzaschnitten und Kekse schmeckten allen sehr lecker...

 






riesigen Spaß gab es im Bambooland

 

Ein Besuch im Kino Spreehöfe war immer wieder ein besonderer Ferienhöhepunkt.

 


Spaß im Jump 3000











Eine tolle Ferienwoche am Werbellinsee

51 Kinder der Wendenschloßschule fuhren in der Woche vom 22.07. - 26.07. 2019 ins EJB an den Werbellinsee. Im Haus 7 wohnten wir und konnten tolle Ferientage verbringen. Schönes Wetter, gute Laune, schmackhaftes Essen, Zeit zum Baden, Tanzen, Spielen standen auf der Tagsordnung... Tagesausflüge zum Zoo Eberswalde und zum Fitolino Eberswalde brachten zusätzlichen Spaß...

  





   





Hurra - Sommerferien !


  


Die Sommerferien haben begonnen und auf unsere Hortkinder warten wieder viele spannende Erlebnisse. So wurden am ersten Ferientag mit viel Spaß Teddys und Kuscheltiere gestopft und genäht.
Wir werden wandern, baden, backen, ins Kino gehen, in den Kletterpark gehen, in die Alte Nationalgalerie, Minigolf spielen, ins FEZ fahren u.v.a.m.
Wir wünschen allen Kindern mit ihren Familien einen schönen und erholsamen Urlaub und eine interessante Ferienzeit im Freizeitbereich der Wendenschloßschule !

  


   




Ob zum Müggelturm, zum Spielplatz Rübezahl , nach Grünau oder zu anderen Wanderzielen in der näheren waldreichen Umgebung liefen wir immer wieder gerne.







Der Strandbadbesuch ist immer wieder ein Highlight gewesen.

 

Die Alte Nationalgalerie mit der Veranstaltung "Tiere in der Kunst" war für kunstinteressierte Kinder ein tolles Erlebnis. 

 

 

   Beim Fezitty sind unsere Kinder immer sehr gerne, so auch in diesen Sommerferien. Es wurde wieder gebacken, gebaut, gepflanzt, geschneidert u.v.a.m.Von den erarbeiteten Wuhlis  konnten sie u.a. Fußball spielen, paddeln , sich schminken oder auch in den Zirkus gehen.

  

  

In den letzten 3 Ferienwochen hatten die meisten Kinder schon wunderschöne Ferientage erlebt - es lohnte sich also, ein Ferientagebuch zu basteln und gestalten.
An einem anderen Tag konnten die Kinder Sandbilder malen...

 




 
Zeit zum Spielen mit Freunden war ja in den Ferien immer!




Zur Minigolfanlage in Woltersdorf führte ein Tagesausflug, der den Kindern riesigen Spaß gemacht hat. Über mehere Stunden konzentriert ,lochten sie die Minigolfbälle mit möglichst wenig Schlägen ein.


 

  In den Gärten der Welt konnten die Kinder in verschieden gestalteten Garten - und Parkanlagen spielen ,Pflanzen und Blumen genauer betrachten und auch alles aus der Seilbahn anschauen.

    Für die  Kinder war der Besuch im Kletterpark im FEZ eine toller Ferientag. Für manche eine riesige gemeisterte Herausforderung, worauf sie stolz sein konnten, für andere eine mit Leichtigkeit und Spaß gelungene Kletterpartie.






  Für unsere Viertklässler stand eine Radtour von insgesamt 27,5 km um den Müggelsee auf dem Programm.

  Ins Kino "Spreehöfe" sind die Kinder mehrfach gegangen und hatten dabei sehr viel Spaß.



Die Tanzschule  Allonge´ stellt sich vor.

 
zu Besuch im Stadion "Alte Försterei" beim Fußballverein Union - die Kinder erfuhren viel über den Alltag eines Profifußballers...



Mit dem Spiel Hase und Jäger begann die Schnupperstunde" Handball",dann folgten Prellübungen, Fang - und Wurfübungen und dann folgte das erste richtige Handballspiel mit dem Ergebnis 2:2.


  

Alles was rollen kann, war heute in der Turnhalle erlaubt - ein riesiger Spaß für unsere Kinder ...

  

Im Haus für Natur und Umwelt im FEZ wurden  den Kindern neben einer Vielzahl von Spiel- und Bastelmöglichkeiten mit Naturmaterialien ,auch die Möglichkeit geboten, viele Tiere zu beobachten.

 

Wer sich gerne in der Küche , beim Herstellen eines leckeren, gesunden Frühstücks ausprobieren wollte, hatte auch dazu die Möglichkeit.

 



Der Wasserspielplatz in Königs Wusterhausen hat unseren Kindern sehr gut gefallen. Hier konnten sie bei richtig warmen Sommerwetter matschen, Strudel umleiten und pumpen...













Osterferien

 Die Osterferien haben begonnen und die Hortkinder können sich wieder auf ein reichhaltiges Ferienprogramm freuen.So gehen wir natürlich auch auf die Spielplätze der näheren Umgebung, wandern in  rund um Köpenick, gehen schwimmen und bowlen, fahren ins Jump 3000, fahren ins FEZ, gehen zur Keramik, machen einen großen Trödelmarkt, backen,basteln u.v.a.m.





  

 

Es entstanden ein Osterbrot und Osterplätzchen. Für ein Osterbrot wurde benötigt:

150 g Quark, 6 EL Öl, 75 g Zucker, 1 Vanillezucker, 1 Prise Salz, 1 Ei, 300g Mehl, 1 Backpulver

...und es war so lecker.


An einem anderen Ferientag entstand ein Buttermilchkuchen, der genau so lecker war.


 

  Viel Spaß hatten die Kinder im Jump 3000.

  
In der Keramikwerkstatt in Friedrichshagen fertigten die Kinder eine Tasse aus Ton.




Auf  Zeit für Sport und Spiel in unserer Turnhalle freuten sich die Kinder.

 

 

  eine spaßige Übung zum Schnürsenkel binden



Beim Bowlen hatten die Erstklässler die beste Kondition und den größten Erfolg.


Airhockey war sehr beliebt.

 


Schön bemalte Ostereier wurden bei Rewe gegen Überraschungseier eingetauscht...



   Im FEZ waren wir mehrfach - zum Schwimmen, zum Spielen und auch im Haus für Natur & Umwelt. Dort konnten die Kinder Tiere hautnah beobachten.

 

  


  ... immer wieder gerne gingen unsere Kinder ins Kino.

 


Ein aufregender Tag am Potsdamer Platz im Legoland Berlin war es für die Kids. Der lange Weg hatte sich gelohnt...

   


Trödelmarkt stand heute auf dem Ferienplan - Bücher, Comics, Spielsachen wechselten heute die Besitzer. Die Kinder waren mit Eifer dabei.





 










Es sind Ferien !

Es ist geschafft ! Das 1.Halbjahr des Schuljahres 2018/19 ist zu Ende und für alle Schülerinnen und Schüler gab es am Freitag die wohlverdienten Zeugnisse und der Startschuß für die Winterferien ist gefallen.Auch wenn es diesmal kurze Ferien sind, so ist die Zeit trotzdem prall gefüllt mit vielen schönen attraktiven Ausflügen, Wanderungen und ganz viel Zeit zum Spielen mit den Freunden. So gehen wir z.B.ins Kino, Schwimmen, wandern,basteln und backen wir ,gehen in die Ninja Hall,Schlittschuh laufen ,besuchen das Spionagemuseum und gehen zur Keramik... Natürlich würden wir uns freuen , wenn es ordentlich schneien würde und Schneemann bauen und Schneeballschlacht uns  Ferienvergnügen bereiten würde.
Wir wünschen allen Kindern schöne, erholsame  Winterferien!

 

  Eine Wanderung zu den beliebten Süpielplätzen der Umgebung ist immer wieder schön.







Richtige kleine Kunstwerke entstanden mit dem Encaustik - Bügeleisen.


  

   Auch wenn erst Februar ist, wir waren heute in der Osterhasenkeramikwerkstatt. Witzige kleine Osterhasen wurden aus dem Ton gefertigt. Sie werden nun noch gebrannt und angemalt.

   mhh,lecker ...

 

Spaß bei Sport und Spiel in der Ninja Hall oder in der Schwimmhalle vom FEZ.


  

  

Die Kinder lernen, wie man Meisenknödel selber machen kann, um die Vögel im Winter mit Futter zu versorgen.



  
  Im deutschen Spionagemuseum haben die Kinder spannende Einsicht in die Welt ihrer Helden aus den ??? oder "5 Freunde". Hier galt es einen Laserparcour zu bewältigen, wo sie unbemerkt durchkommen mußten, um geheime Nachrichten zu übermitteln.Desweiteren war es ihre Aufgabe, sich verdeckt Nachrichten zu schreiben und  diese zu verschlüsseln.
Spannend...

  Viele Kinder wählten den Kinobesuch , waren doch die Filme "Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten" und "Drachenzähmen leicht gemacht -3" im Angebot.

Herbstferien 2016

Die ersten Ferien in diesem Schuljahr haben begonnen und wir haben wieder viele schöne Ferientage für und mit den Kindern vorbereitet.So werden wir ins Kino gehen, Sandbilder gestalten, wandern gehen, fahren  ins FEZ die Halloweengeister wecken , lassen Drachen steigen u.v.a.m.Auch werden sich die Kinder über die Zeit zum Spielen sicherlich freuen.Wir wünschen allen Kindern viel Spaß und interessante Ferientage.







 

























Ein weiteres Highlight war in diesen Ferien der Musikbus, der mit Instrumenten eines Streich- und Blasorchesters in unsere Schule kam. Die Kinder haben sehr viel wissenswertes erfahren und konnten dann die Instrumente alle selbst ausprobieren.










Zum Seitenanfang springen